AN BÉAL BOCHT – Irisch-Folk

AN BÉAL BOCHT

ist ein Folk-Duo, das über drei Stunden lang mit Jigs, Reels, und Balladen den Saal in ein wogendes Meer verwandelt und eine Stimmung entstehen lässt, wie man sie sonst eher bei Sessions in Irland erlebt und natürlich auch in der Pfarrscheune.
Kennen gelernt haben sich die zwei Vollblutmusiker vor 20 Jahren beim Musizieren im heimischen Irish Pub. Vitalität, Fröhlichkeit und Spontanität sind Jürgen Dölz (Gesang, Gitarre) und Oliver Bonsack (Fiddle, Mandoline, Gesang) auch nach unzähligen Konzertauftritten nicht abhanden gekommen. Die Band entpuppt sich als Animateur einer interaktiven Irish-Folk-Show.

Einlass: 19.30Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(16,-€/Vorverkauf 14,-€/ Schüler, Studenten 8,-€)

Passend zur Musik gibt es natürlich auch Guinness vom Fass, sowie Whisky von Fuchs-Spirituosen.

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

Stefan Kademann & MatthiasDenef – Zusatzkonzert (Ausverkauft)

Nachdem das Konzert der beiden Lokalmatadore im Oktober 2019 restlos ausverkauft war, gibt es nun ein Wiedersehen.

Otto Reutter, Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Bodo Wartke – es sind klangvolle Künstlernamen, denen

STEFAN KADEMANN und MATTHIAS DENEF mit ihrem Konzertabend in der Pfarrscheune Schenkenberg huldigen.

Beide begeistern sich für die heiteren und die nachdenklichen Stücke des vergangenen Jahrhunderts.

Das Besondere dabei: Während der Pianist Denef Profi ist, singt Kademann mit Liebe zur Musik und das bereits seit seiner Kindheit.

Lieder, wie „Tauben vergiften“, „Alles wegen der Leut’“ und „Ich hab ka Lust“ begeistern heute noch immer und spiegeln dabei häufig die deutsche Geschichte wider.

„Die flirrenden Zwanziger Jahre haben uns es genauso angetan wie etwa Bodo Wartke mit seinem Stück ‚Kompromissbereit’“, so Stefan Kademann.

Witzig-Zweideutiges erwartet die Besucher also am Vorabend des internationalen Frauentages beim fein abgestimmten, etwa zweistündigen Programm „Aus dem alten Plattenschrank“ ebenso wie Satirisches.

 

Einlass: 18.30Uhr

Beginn: 19.30Uhr!

AUSVERKAUFT!

Stilbruch

Stilbruch

Drei klassisch ausgebildete, langjährig erfahrene Musiker spielen mit Cello, Geige und Schlagzeug seit 2005 mitreißende neue Klassik – „New Classic“. Ohne elektrische Instrumente und Verstärker schaffen sie es einen Sound zu kreieren, der einzigartig ist. Das komplett selbst komponierte Programm aus deutschen und englischen Songs verzaubert und verblüfft jedes Publikum. Eine leidenschaftliche Performance, Bodenständigkeit und die Liebe zum Detail zeichnen die drei Musiker aus – ein Erlebnis der besonderen Art.

 

Einlass: 20.00Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(16,-€/Vorverkauf 14,-€/ Schüler, Studenten 8,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

East Blues Experience

2014 setzte EAST BLUES EXPERIENCE mit der EP „Der Tag“ das Achtungszeichen für ein Comeback und es sollte ein voller Erfolg werden. Heute kann das als Aufwärmphase für den nächsten großen Sprung der Berliner Band gedeutet werden, denn im Oktober 2019 präsentierte EAST BLUES EXPERIENCE das neue Album „Make It Better“. Nach wie vor souverän, aber in einer spürbar neuen Qualität, spinnt die Band ihren roten Faden zwischen den Genres, von denen ihre Musik inspiriert ist. EAST BLUES EXPERIENCE geht locker als amerikanischer Kulturimport durch, bekennt sich aber auch auf diesem Album mit authentischen Coverversionen zweier deutschsprachiger Songs zu ihrer Herkunft. Das 14 Songs umfassende Album wird im Frühjahr 2020 live vorgestellt und wir dürfen uns gewiss sein, dass EAST BLUES EXPERIENCE wieder ihrem Ruf als einer der besten Live Acts der Musikszene gerecht wird.

Einlass: 20.00Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(20,-€/Vorverkauf 18,-€/ Schüler, Studenten 8,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich.

Hinweis: Bei diesem Konzert wird in der Pfarrscheune nur eine limitierte Bestuhlung stattfinden – sonst Stehplätze.

Bell, Book & Candle

Die zwei Bandjahrzehnte gleichen einer rasanten Achterbahnfahrt. Die Fakten: Weit mehr als zwei Millionen verkaufter Tonträger, über 1500 Konzerte zwischen Texas und Templin. Gold, Platin, Goldene Europa und Goldene Kamera. Soundtracks für den „Schimanski“ und die ARD-Serie „Das Beste aus meinem Leben“, Support für Whitney Houston und Roxette, sowie fünf Studioalben („Read My Sign“ – 1997, „Longing“ – 1999, „The Tube“ – 2001, „Prime Time“ – 2003, „Bigger“ – 2005) und ein Unplugged Album ( „3 Days Under Pressure“-2009), gleich mit der ersten Single einen Riesenhit.

“Bell, Book & Candle jedoch sind auch nach mittlerweile 19 Jahren Bühnenerfahrung beeindruckend frisch und doch abgeklärt geblieben. Dabei ist keine Spur von Starallüren, im schlimmsten Fall Verbitterung zu erkennen, wie man es vielleicht vermuten könnte. Im Gegenteil……begeistertes Publikum allenthalben und kein Zweifel mehr: Bell, Book & Candle hat alle Vorurteile von „Wunderhit und nichts dahinter“ mit einer astreinen Performance vollkommen weggefegt.“
(Südkurier 2012)

Einlass: 19.30Uhr
Beginn: 20.30Uhr

(25,-€/Vorverkauf 25,-€/ Schüler, Studenten 15,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich.

Hinweis: Bei diesem Konzert wird in der Pfarrscheune nur eine limitierte Bestuhlung stattfinden – sonst Stehplätze.

14. Schenkenberger Herbstmarkt

Die Schenkenberger laden zum Herbstmarkt am Sonnabend, dem 26.09. von 14.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag dem 27.09. von 10.00 bis 17.00 Uhr!
Egal ob bei Kaffee und Kuchen oder beim Durchstöbern der verschiedenen Stände unter anderem mit Töpferwaren, Honig, Klöppeln, Gartenbau, Säften und alkoholischen Spezialitäten.
Hier ist garantiert für jeden Etwas dabei!
Zusammen möchten der Scheunenverein und viele Andere mit Ihnen den Herbst in gemütlicher Atmosphäre einläuten. Musikalisch wird der Herbstmarkt am Sonnabend durch die Bigband des Ehrenberg-Gymnasiums und am Sonntag durch die Loberkrainer begleitet.

Neben vielen anderen wieder dabei: Messer- und Scherenschleifer, Barbier, Fischereibetrieb Reinhardt und die mobile Apfelpresse. Also: unrasiert, mit stumpfen Messern und Äpfeln erscheinen!