The Whiskey Foundation

Stilsicher zwischen The Doors und The Black Keys, vereinen The Whiskey Foundation die Musik der ‘60er Jahre mit dem Rock der heutigen Zeit und entwickeln ihre ganz eigene Melange. Mit „Blues and Bliss“ präsentiert sich das Quintett technisch anspruchsvoller, während sie ihre musikalischen Wurzeln des Blues und Psychedelic Rock noch tiefer ergründen. Abseits von Genregrenzen modernisieren The Whiskey Foundation den Sound der ‘60er und frühen ‘70er Jahre und holen ihn ins 21. Jahrhundert.

Besetzung: Murat Kaydirma – Gesang/Mundharmonika / Julian Frohwein – Piano / Pascal Fischer – Gitarre / Franz Klein – Bass / Janis Gursky – Drums

Einlass: 19.30Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(16,-€/Vorverkauf 14,-€/ Schüler, Studenten 8,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung erfolgt keine Bestuhlung.

Stefan Kademann & MatthiasDenef

„Aus dem alten Plattenschrank“ – 100 Jahre Revue- und Schlagermusik

Otto Reutter, Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Bodo Wartke – es sind klangvolle Künstlernamen, denen

STEFAN KADEMANN und MATTHIAS DENEF mit ihrem Konzertabend in der Pfarrscheune Schenkenberg huldigen.

Beide begeistern sich für die heiteren und die nachdenklichen Stücke des vergangenen Jahrhunderts.

Das Besondere dabei: Während der Pianist Denef Profi ist, singt Kademann mit Liebe zur Musik und das bereits seit seiner Kindheit.

Daher ist es nach der Premiere im Januar letzten Jahres nun erst der zweite offzielle, gemeinsame Auftritt der beiden Männer.

Lieder, wie „Tauben vergiften“, „Alles wegen der Leut'“ und „Ich hab ka Lust“ begeistern heute noch immer und spiegeln dabei häufig die deutsche Geschichte wider.

„Die flirrenden Zwanziger Jahre haben uns es genauso angetan wie etwa Bodo Wartke mit seinem Stück ‚Kompromissbereit'“, so Stefan Kademann.

Witzig-Zweideutiges erwartet die Besucher also am Abend des 26.Oktober beim fein abgestimmten, etwa zweistündigen Programm „Aus dem alten Plattenschrank“ ebenso wie Satirisches.

 

Einlass: 19.30Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(12,-€/Vorverkauf 10,-€/ Schüler, Studenten 6,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

The Mockingbird Men

 

The Mockingbird Men

The Mockingbird Men aus Dresden haben sich den wundervollen Klängen der irischen Tunes und Songs verschrieben. Ihre musikalische Vielfalt erstreckt sich von Balladen bis zu eingängigen Tanzliedern und fängt  die authentisch-ländliche Atmosphäre der keltischen Musik ein. Mit dem Einfluss ihres eigenen Stils erschaffen sie einzigartige Musikstücke, die man einfach gehört haben muss.

Einlass: 19.30Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(16,-€/Vorverkauf 14,-€/ Schüler, Studenten 8,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

20. Schenkenberger Adventsmarkt

Zum nunmehr 20. Adventsmarkt lädt der Verein Scheune im Pfarrgarten Schenkenberg e.V. am 1. Adventswochenende ein. Auch in diesem Jahr wird ein buntes Marktreiben bei Kaffee und Kuchen zu erleben sein. Das traditionelle Blasmusik-Adventskonzert mit dem Schenkenberger Blasmusikverein steigt am Sonnabend ab 16.30 Uhr in der Kirche und wird anschließend mit einem Glühwein auf der Bühne im Pfarrgarten fortgesetzt.

Samstag: 15:00 bis 20:00 Uhr

Am Sonntag öffnet der Markt um 15:00 Uhr und wird von den Loberkrainern musikalisch umrahmt. Die sechzehnte Kipfelkönigin bzw. der Kipfelkönig wird ab ca. 16.00 Uhr gekrönt. Mitmachen kann jeder, der bis Sonntag, 01.  Dez., bis 15:30 Uhr eine Kostprobe mit Rezept, Namen und Alter in der Scheunenküche abgibt. Das schmackhafteste Plätzchen krönt seine Bäckerin/seinen Bäcker zur Königin/zum König.

Sonntag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Orbis Duo

 

Orbis Duo

Mit feinsinnigen zauberhaften Klängen und lebhaftem Virtuosenspiel spannen die beiden Solisten Page Woodworth, Violine, und Matthias Krohn, Marimba, einen weiten musikalischen Bogen zwischen Himmel und Erde. Vier Schlägel und ein Bogen wirbeln durch die Luft und erschaffen mit meisterhafter Genauigkeit und spielerischer Schnelligkeit außergewöhnliche Klangbilder: pure Spielfreude als Hör- und Sehgenuss für die Sinne.
Die aus Kalifornien stammende Violinistin Page Woodworth bringt ihre reichen Erfahrungen als Orchestermusikerin, in der Kammermusik und als Solistin mit. Gemeinsam mit Matthias Krohn an der Marimba, der seine Leidenschaft für dieses besondere Instrument während des klassischen Schlagzeugstudiums in Lübeck entdeckte und wie seine Partnerin im In- und Ausland konzertierte, spielen die beiden im ORBIS DUO seit Anfang 2015.

Dieses Konzert findet in der beheizten Schenkenberger Kirche statt.

Einlass: 19.30Uhr
Beginn: 20.00Uhr

(14,-€/Vorverkauf 12,-€/ Schüler, Studenten 6,-€)

Vorverkauf in Touristinformation Delitzsch; Vorbestellung auch über info@pfarrscheune-schenkenberg.de möglich

AN BÉAL BOCHT – Irisch-Folk

AN BÉAL BOCHT

ist jetzt ein Folk-Duo, das über drei Stunden lang mit Jigs, Reels, und Balladen den Saal in ein wogendes Meer verwandelt und eine Stimmung entstehen lässt, wie man sie sonst eher bei Sessions in Irland erlebt und natürlich auch in der Pfarrscheune.
Kennen gelernt haben sich die zwei Vollblutmusiker vor 20 Jahren beim Musizieren im heimischen Irish Pub. Vitalität, Fröhlichkeit und Spontanität sind Jürgen Dölz (Gesang, Gitarre) und Oliver Bonsack (Fiddle, Mandoline, Gesang) auch nach unzähligen Konzertauftritten nicht abhanden gekommen. Die Band entpuppt sich als Animateur einer interaktiven Irish-Folk-Show.

Einlass: 20.00Uhr

Beginn: 20.30Uhr

(nn,-€/Vorverkauf nn,-€/ Schüler, Studenten nn,-€)